Holzspielzeug für Kinder von Bätz

Bätz Holzspielwaren

Als Hersteller legt Bätz bei der Produktion von Holzspielwaren besonderen Wert auf beste Qualität. Eltern und Erzieher sind begeistert vom kindgerechten Design, das die Fantasie zum Spiel anregt, Kinder in die Welt der “Großen” versetzt und “wie in echt” funktioniert. Absolut berzeugend ist die hochwertige Verarbeitung, natürliche Materialien und die spielerische Förderung der Kinder.
Für alle Produkte von Bätz gilt folgendes:
  • Konstruktion, Material und Lackierung entsprechen der DIN EN 71.
  • Alle Spielsachen sind besonders stabil und langlebig.
  • Alle Fahrgeräte haben durchgehende Stahlachsen mit einer doppelten Sicherung der Räder.
  • Bei Herstellung und Verpackung achten wir besonders auf die Umwelt.
  • Bei der Beschaffung von Massivholz sowie Holzwerkstoffen wird besonders auf Herkunft und Qualität der Rohstoffe geachtet.
  • Made in Germany (Oberfranken) mit kompletter Entwicklung und Produktion

Ob alleine oder gemeinsam: Spielen fördert Kinder in Ihrer sozialen Kompetenz, stellt sie vor neue Herausforderungen und unterstützt dadurch die geistige und körperliche Entwicklung.Aktives Spielen ist Lernen mit Spaß. Und es macht um so mehr Freude mit den richtigen Spielsachen. Wir bieten Ihnen ein Sortiment an hochwertigem Holzspielzeug. Überzeugen Sie sich von der aussergewöhnlichen Qualität.



 
Elternpost-gruener-Apfel_Bild1_fertig montiert mit Beispielpost
Elternpost Grüner Apfel
Mit dieser Elternpost in leuchtendem Grün können Erzieherinnen und Erzieher bis zu 25 Nachrichten für die Eltern hinterlassen.
Die Lieferung enthält die Elternpost Grüner Apfel und Montagematerial für Standardwände. Bitte prüfen Sie vor der Montage Ihre Wandbeschaffenheit und nutzen Sie eventuell andere Dübel für eine sichere Installation.
Material: Birke-Multiplex, farbig lackiert
Maße B/H/T: 71 x 71 x 12 cm
Überprüfung der Echtheit von Kundenbewertungen
139,50 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Elternpost-Briefkasten-Bild1_fertig montiert mit Beispielpost
Elternpost Briefkasten
Als praktisch hat sich mit der Zeit die Elternpost im Garderobenbereich bewährt. Unsere Elternpost Briefkasten fällt da auch gleich ins Auge und das bekannte Design sorgt für einen schnellen Erkennungseffekt. Es stehen Ihnen 24 Bohrungen für die Nachrichten zur Verfügung.
Die Lieferung enthält die Elternpost Briefkasten und Montagematerial für Standardwände. Bitte prüfen Sie vor der Montage Ihre Wandbeschaffenheit und nutzen Sie eventuell andere Dübel für eine sichere Installation.
Material: Birke-Multiplex, farbig lackiert
Maße B/H/T: 66 x 50 x 12 cm
Überprüfung der Echtheit von Kundenbewertungen
119,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Die Geschichte von Bätz

Polstergestelle und hochwertige Holzspielwaren werden bei der Firma Hermann Bätz GmbH & Co KG hergestellt.

Mit Stolz schauen wir zurück auf über 80 Jahre Firmengeschichte, die uns Verpflichtung und Herausforderung für die Zukunft ist.

Die Anfänge der Firma lagen im Jahr 1929, als Hermann Bätz die Wagnerei des Vaters übernahm und den Betrieb Zug um Zug erweiterte. Den sich ändernden Anforderungen des Marktes passte man sich frühzeitig an, indem mit der Herstellung von Polstergestellen begonnen wurde. Kunden waren vorwiegend in der oberfränkischen Polstermöbelindustrie zu finden.

Bald schon wurden die Räumlichkeiten in der Ortsmitte zu klein. Deshalb baute man ein neues Firmengebäude am Ortsrand von Birkach am Forst, das 1972 bezogen wurde.

Arno Bätz, der Sohn des Firmengründers übernahm 1973 die Firma und erweiterte im Jahre 1979 um eine Montagehalle.

Ab 1984 übernahm die Ehefrau Rosemarie Bätz die Geschäfte unter der Firmierung Hermann Bätz KG. Der Betrieb entwickelte sich unter ihrer Leitung zu einem leistungsstarken Partner der Polstermöbelindustrie.

Ab 1989 bekam Rosemarie Bätz Unterstützung von ihrem Sohn Rainer Bätz.

1989 wurde um eine weitere Lagerhalle erweitert.

Bereits Anfang der 90er Jahre wurde die CNC-Technologie mit einem Bearbeitungszentrum eingeführt. Für mehr Kundenservice im Polstergestellbereich als auch für die Fertigung von Holzspielwaren wurde eine Lackiererei errichtet.

Seit 1995 führt Rainer Bätz als geschäftsführender Gesellschafter das Unternehmen. Gleichzeitig wurde die Firma zur Hermann Bätz GmbH & Co KG umfirmiert.


Seit 1999 werden verstärkt Qualitätsspielwaren aus Holz sowie Kleinmöbel hergestellt, die seitdem auf dem eigenen Messestand der Internationalen Spielwarenmesse Nürnberg ausgestellt und international vertrieben werden.

Für die Kunden aus der Polstermöbelbranche wurde die Wandlung zum Dienstleister vollzogen. Der Service umfaßt neben der Serienfertigung in “just-in-time” Belieferung auch die Entwicklung und Anfertigung von Mustergestellen sowie die Betreuung der Kunden bis zur Serienreife. Als besonderen Service führt die Hermann Bätz GmbH & Co KG auch Vorpolsterarbeiten durch.

 

Ab 2000 wurde der Maschinenpark kontinuierlich erweitert. Die Anschaffung von weiteren CNC-gesteuerten Maschinen garantiert hohe Qualität bei einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis.

2010 Anbau eines Bürogebäudes.

 

Heute verfügt die Hermann Bätz GmbH & Co KG über einen sehr modernen Maschinenpark mit mehreren CNC-Bearbeitungszentren und kann somit qualitativ hochwertige Polstergestelle und Holzspielwaren zu attrakiven Preisen herstellen.

3-Achs-, 4-Achs- und 5-Achstechnik kommt zum Einsatz.

 

Bei der Beschaffung von Massivholz sowie Holzwerkstoffen achten wir besonders auf Herkunft und Qualität der Rohstoffe. Unsere Bezugsquellen sind nach PEFC oder FSC zertifiziert. Die Einhaltung der EU-Holzverordnung Nr. 995/2010 ist gewährleistet.